Mission Control Texas – Atheisten im Streit mit Gläubigen

  • Sonntag, 11. Oktober 2015, 10:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 11. Oktober 2015, 10:00 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 13. Oktober 2015, 11:00 Uhr, SRF info
    • Samstag, 17. Oktober 2015, 7:45 Uhr, SRF info
Video «Mission Control Texas – Atheisten im Streit mit Gläubigen» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

In Texas, das zum hochreligiösen «Bible Belt» der USA gehört, sind die Atheisten in der Minderheit. Hier wird «The Atheist Experience» gemacht: eine Talkshow, in der Atheisten mit oftmals tiefgläubigen Mitbürgern über Gott und die Welt debattieren. Ein Film von Ralf Bücheler.

Zuerst war die Talkshow «The Atheist Experience» bloß eine lokale Kuriosität, mittlerweile ist sie –dank Internet – eine Institution. Sie läuft jeden Sonntag im Kabelnetz von Austin/Texas: Atheisten diskutieren vor der Kamera mit Anrufern. Und weil in den USA alles irgendwie mit Religion zu tun hat, wird hier verhandelt, was die Nation bewegt. In der kleinen, improvisierten Sendung, gemacht von Freiwilligen, sind heisse Diskussionen über die ganz grossen Fragen im Gang.

Der preisgekrönte Film von Ralf Bücheler erzählt pointiert und unterhaltsam von den Diskussionen in der Show und kontrastiert sie mit Blicken ins religionsgesättigte Milieu von Texas. Am Ende versteht man, warum es nicht immer leicht ist, in Texas ein Atheist zu sein.

Artikel zum Thema