Röm.-kath. Ostergottesdienst aus der Kirche Notre-Dame in Vevey

  • Montag, 1. April 2013, 11:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 1. April 2013, 11:00 Uhr, SRF 1
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 2. April 2013, 9:00 Uhr, SRF info
    • Dienstag, 2. April 2013, 12:00 Uhr, SRF info
    • Samstag, 6. April 2013, 9:00 Uhr, SRF 1

Am wichtigsten christlichen Festtag des Kirchenjahrs lädt die katholische Gemeinde Vevey zu einer feierlichen Messe mit internationalem Akzent. Monsignore Silvano Tomasi, Apostolischer Nuntius bei den Vereinten Nationen in Genf, leitet den Gottesdienst, Monsignore Slawomir Kawecki hält die Predigt.

Dass Vevey den Ostersonntag mit einer international geprägten Festtagsfeier begeht, erstaunt nicht. Zahlreiche Schriftsteller, Künstler und Industrielle haben im Kurort eine zweite Heimat gefunden, auch der polnische Schriftsteller und Literaturnobelpreisträger Henryk Sienkiewicz (1846 bis 1916).

Der Autor des historischen Romans über die Christenverfolgung «Quo vadis» fand im Ersten Weltkrieg in der Winzerstadt Zuflucht, von wo aus er ein Hilfskomitee für polnische Flüchtlinge organisierte. Ein kurzer Filmbeitrag, der die Messfeier einleitet, ist dem einstigen Mitglied der Kirchgemeinde gewidmet.

Aus urheberrechtlichen Gründen ist kein VHS- oder DVD-Verkauf möglich.