Röm.-kath. Weihnachtsmesse aus St. Mauritius Appenzell

«... und auf Erden Frieden bei den Menschen». Die Sehnsucht nach Frieden wird gerade in der Weihnachtszeit spürbar. In Adventsliedern wird sie besungen, auf Postkarten verschicken oder empfangen die Menschen Friedenswünsche. In den Kirchen kommt eine friedvolle Stimmung auf.

Friede ist ein Thema, das die Menschen bewegt, im Kleinen wie im Grossen. Viele Familien bemühen sich, wenigstens an Weihnachten friedvoll miteinander umzugehen. Weltweit werden Millionen von Mails mit Friedenswünschen verschickt, und Politikerinnen und Politiker sprechen sich für ein friedliches Miteinander aus.

Der feierliche katholische Mitternachtsgottesdienst aus der Pfarrkirche St. Mauritius in Appenzell geht auf die Thematik ein. Er lenkt die Aufmerksamkeit auch auf das Kind, das damals keinen Platz in der Herberge fand - ein Schicksal, von dem noch heute viele Menschen betroffen sind.

VHS- oder DVD-Bestellung direkt: sternkopien@srf.ch