Ein erster Blick zurück

Das neue Jahr hat musikalisch mit Neuheiten von Polo Hofer, Chica Torpedo und Trauffer rasant begonnen. «Swissmade» erlaubt sich einen ersten Blick zurück.

Polo Hofer.
Bildlegende: Auch Polo Hofer hat «Swissmade» 2016 besucht. Keystone

«Ändspurt», «Nachtschicht» und «Heiterefahne» heissen die Alben von Polo Hofer, Chica Torpedo und Trauffer, die im Januar 2016 das Licht dieser Welt erblickt haben.

Für Polo Hofer war das Album eine lange Geburt. Bei Chica Torpedo aber gehörten weniger Nachtschichten dazu, als es der Albumtitel vermuten lässt. Und Trauffers «Heiterefahne» folgte einem strikten Plan.

«Swissmade» erlaubt sich einen frühen Blick zurück. Neue Musik gibt es von «Halunke» in einer Zusammenarbeit mit Büne Huber, welcher gleich persönlich erzählt, wie es dazu kam. Wen wunderts, dass eine Frau die Hauptrolle spielte. Nicht irgendeine, sondern die Partnerin des Patent Ochsner Sängers.

Gespielte Musik

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Dano Tamásy