Gute Schweizer Musik ist wetterunabhängig

Gute Schweizer Musik ist saison- und wetterunabhängig und tönt auch ohne Neuheiten erfrischend genug, um den Abend mit «Swissmade» zu geniessen.

Ritschi mit Ukulele und Kapuze unter Baum.
Bildlegende: Singt dem Sommer ein Lied: Musiker Ritschi. Screenshot

Ritschi hatte die Schnauze voll vom nassen Wetter und fragt Wettermann Bucheli, wo der Sommer bliebe. Humorvoll, kurz und nicht perfekt. Zu hören im Swissmade. In den Tiefen des Archivs lagert Musik mit Sänger Sven Epiney, die ans Tageslicht gebracht wird.

Erinnern Sie sich an den Spruch von Chris von Rohr? «Meh Dräck» wurde während Musicstar zum Begriff. Der Song dazu? Längst vergessen. Nicht im «Swissmade». Für einmal bewegen wir uns in der Nähe von «Glanz & Gloria» und verraten Caroline Chevins Geheimnis.

Gespielte Musik

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Dano Tamásy