Hendrix Ackle: Solo und mit eigener Platte

Seit Jahren kennt man Hendrix Ackle aus Baden als Musiker und Mi(e)tmusiker anderer Bands. Jetzt scheint die Zeit reif, für ein eigenes Album.

Hendrix Ackle.
Bildlegende: Hendrix Ackle. zvg

Vor bald 20 Jahren gründete Hendrix Ackle seine «Hendrix Cousins» und veröffentlichte im Zeitraum von gut zehn Jahren zwei Alben. Immer wieder heuerte Hendrix aber bei anderen Bands an, unter anderem bei Michael von der Heide und Stop The Shoppers. Gelandet ist er schlussendlich beim Thuner Blueser Philipp Fankhauser. Diesen begleitet er seit Jahren auf Hammond und Piano.

Max Lässer war es schliesslich, der Hendrix überzeugen konnte, seine eigenen Songs aufzunehmen und auch der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Entstanden ist «Logbook», ein live eingespieltes Album voller Schönheit.

Gespielte Musik

Moderation: Riccarda Trepp, Redaktion: Dano Tamásy