Wunschalbum – Florian Ast mit zweitem Best-Of Album

Mit «Träne», «Radio» und «Schöni Meitschi» feierte Florian Ast zu Beginn der 2000-er Jahre einige Hits. Auch weitere Songs wie «Sex», «Ängu», «Happy Day» oder «Ich mache d'Ouge zue» blieben in Erinnerung. Mit «Wunschalbum» veröffentlicht Florian Ast nach 2003 bereits sein zweites Best Of Album.

Florian Ast sitzt mit Gitarre vor einem alten Lieferwagen
Bildlegende: Florian Ast veröffentlicht sein 2. Best-Of Album zVg

Florian Asts musikalische Karriere startete 1996 und bereits sein Debutalbum «Florenstein» brachte es bis auf Platz 21 der Schweizer Hitparade. Alle seine weiteren Alben landeten in den Top 10, gar vier davon brachten es bis auf Platz 1. Darunter auch «Vollträffer», sein erstes Best-Of-Album, erschienen im Jahr 2003.

Die grossen Hits blieben seither grösstenteils aus, trotzdem gibt es nun mit «Wunschalbum» eine neue Best Of-Zusammenstellung. Mit dabei sind auch Songs vom gemeinsamen Album «Lago Maggiore» mit Francine Jordi – und fünf neue Songs. Darunter auch eine Coverversion der deutschen Band Relax.

Gespielte Musik

Moderation: Joschi Kühne, Redaktion: Dano Tamásy