«Zoogä-n-am Boogä»: Live vom Eidgenössischen Ländlermusikfest in Stans

Die neunte «Zoogä-n-am Boogä»-Sendung im 2007 besucht das Eidgenössische Ländlermusikfest in Stans. Beat Tschümperlin begrüsst seine Gäste - verschiedene Musikformationen und Gesprächspartner - am Freitag, 7. September, um 20.30 Uhr im Milchzelt in der so genannten Ländlergasse.

Für die musikalische Unterhaltung sorgen Interpreten, die alle aus der Zentralschweiz stammen: Die Obwaldner Kapelle René Jakober - Evelyn Studer spielt im klassischen Innerschweizer Stil mit Blasinstrument, Akkordeon, Klavier und Kontrabass und das Handorgelduo Dani und Thedy Christen aus Ennetbürgen im Kanton Nidwalden präsentiert gepflegte Akkordeonmusik. Die Solojodlerin Franziska Bircher aus Oberdorf bei Stans, die ebenfalls live in «Zoogä-n-am Boogä» auftreten wird, gehört zum Besten in der Innerschweizer Jodelszene. Weiter zu hören sind eine Formation aus dem Nachdiplomkurs Volksmusik der Musikhochschule Luzern und eine Halszither-Gruppe aus Kriens.

Gespielte Musik