Fahrtraining mit der Polizei und Gokarts in Tokio

Salar misst sich bei einem Fahrtraining mit den Polizisten der Kapo Bern. In Tokio schauen wir, wie anders die Japaner bei Autos ticken und fahren mit dem Gokart durch die Strassenschluchten der Weltmetropole.

Beiträge

  • Fährt Salar so gut wie die Polizei?

    Wie gut muss ein Polizist Autofahren können? Um dieser Frage auf den Grund zu gehen, nimmt Salar an einem Fahrtraining der Kapo Bern teil. Er muss das gleiche Programm wie die Polizisten mitmachen und sich sogar mit der Polizei duellieren. Damit er sicher nicht auf verlorenem Posten steht, hat er eine der schnellsten Neuheiten dabei: Den Honda Civic Type- R mit 320 PS.

    Mehr zum Thema

  • Testwagen: Honda Civic Type R
  • Tacho in Tokio – Wie ticken die Japaner?

    Im dicht besiedelten und technikverliebten Japan stellen die Kunden andere Anforderungen an einen Neuwagen als in Europa. Darum macht Tacho den Blick über den Tellerrand und will herausfinden, ob wir in Europa etwas von den Japanern lernen können.

  • Stadtrundfahrt extrem: Mit dem Gokart durch Tokio

    In Tokio macht man eine Stadtrundfahrt nicht im Bus, sondern im Gokart. Verkleidet fahren Touristen genau wie im Videospiel Mario Kart kreuz und quer durch die Millionenstadt. Das Verrückte dabei: Die Gokarts fahren dabei bis zu 70 km/h schnell und tummeln sich im Feierabendverkehr inmitten von anderen Autos, öffentlichen Verkehrsmitteln und Lastwagen.