Lancia Delta Integrale, die Rallye-Legende

In den wilden Achtziger-Jahren lehrte Lancia ihre Gegner in der Rallye-WM das Fürchten und verzückte die Fans mit ihren Strassenautos. Eines davon wurde zum wahren Kult-Auto, der Lancia Delta Integrale.

Für Adriano Spagnuolo war dieser Lancia der Traum schlechthin. Er liebte nur etwas mehr als sein Auto, seine Familie. Darum musste der Delta weg, als das zweite Kind kam. Sein Sohn Micro hat sich Jahrzehnte später wieder ein Delta Integrale gekauft und jetzt schrauben Vater und Sohn gemeinsam an ihrem Traumauto.

Der kantige Delta ist auch für Catherine Sinopoli mehr als nur ein Auto. Die heute 49-jährige fuhr damit im Bergrennsport den Männern um die Ohren. Immer dabei: Ihr Bruder und ihr Vater. Auch sie sind hoffnungslos in das kantige Kultauto verliebt.