Heute vor 10 Jahren: SVP schliesst Bündner aus

Die Abwahl Christoph Blochers und die Wahl Eveline Widmer-Schlumpfs in den Bundesrat Ende 2007 war ein politisches Erdbeben. Die Erschütterungen wirkten noch monate- wenn nicht jahrelang nach. Zum Beispiel am 1. Juni 2008. Damals schloss der SVP-Zentralvorstand die gesamte Bündner Sektion aus.

Keystone
Bildlegende: Keystone Von links: Nationalrat Hansjörg Hassler, Ueli Bleiker, Vizepräsident der SVP Graubünden und Barbara Janom Steiner, Bündner SVP-Regierungsrätin, am 1. Juni 2008 in Zürich

Redaktion: Pascal Schmitz