Heute vor 101 Jahren: Patentierung der Wählscheibe

Man steckt den Zeigefinger ins Loch mit der richtigen Ziffer, dreht das Rad nach rechts - und lässt es dann in die Ausgangsposition zurückschnellen. Was heute altmodisch wirkt, war vor 101 Jahren revolutionär. Damals, am 29. April 1913, wurde die Wählscheibe, so wie sie wir heute kennen, patentiert.

Telefon-Wählscheibe: Vor 101 Jahren patentiert.
Bildlegende: Telefon-Wählscheibe: Vor 101 Jahren patentiert. zvg

Autor/in: Damian Rast