Heute vor 123 Jahren: Erstes Reissverschluss-Patent

Ein US-amerikanischer Ingenieur sucht einen Weg, sich das Zuschnüren seiner Schuhe etwas leichter zu machen. Am 19.August 1893 wird er fündig und lässt seine Erfindung patentieren. Doch sein Ding – der Reissverschluss – hat noch einen langen Weg vor sich, bis sich die Industrie ihm zuwendet.

Patent mit langen Geburtswehen: Der Reissverschluss.
Bildlegende: Eine scheinbar einfache Sache: Der Reissverschluss. keystone

Autor/in: Ueli Zindel