Heute vor 128 Jahren: Geburt des Philosphen Martin Heidegger

Der Philosoph Martin Heidegger gilt als einer einflussreichsten Denker des zwanzigsten Jahrhunderts. Im Zentrum seiner Schriften steht die Kritik an der gesamten abendländischen Philosophie. Und seine Kritiker rücken zu Recht einen Punkt ins Zentrum: Heidegger blieb bis ins hohe Alter ein Antisemit.

Epochemachend: «Sein und Zeit» von Martin Heidegger.
Bildlegende: Epochemachend: «Sein und Zeit» von Martin Heidegger. zvg

Autor/in: Ueli Zindel