Heute vor 13 Jahren: Federer wird die Nr. 1

Der 18. Grand Slam Titel von Roger Federer am Sonntag an den Australian Open in Melbourne gehört jetzt schon zu den sportlichen Highlights des Jahres. Erstmals ist ihm das vor 13 Jahren gelungen. Der 2. Februar 2004 wurde zu einem historischen Tag.

Federer nach seinem zweiten Grand Slam Titel
Bildlegende: Federer gewinnt 2004 zum ersten Mal das Australian Open Keystone

Autor/in: Julia Viglino