Heute vor 136 Jahren: Schweizer Wiedereinführung der Todesstrafe

Im vergangenen Jahr haben vier Staaten die Todesstrafe abgeschafft: Fidschi, Madagaskar, die Republik Kongo und Suriname. Damit sind die Staaten, die die Todesstrafe noch verhängen, heute weltweit in der Minderheit. Vor 136 Jahren aber, am 18.Mai 1879, führte die Schweiz die Todesstrafe wieder ein.

Die Guillotine war ab 1879 auch in der Schweiz gefragt.
Bildlegende: Ab 1879 auch in der Schweiz in Gebrauch: Die Guillotine. keystone

Autor/in: Ueli Zindel