Heute vor 14 Jahren: Irland erlässt ein Rauchverbot

Erinnern Sie sich noch? Man sitzt in der Bar oder im Restaurant, und dicke Rauchschwaden ziehen durch den Raum. Seit 2010 ist das in der Schweiz kaum noch möglich. Die ersten weltweit mit einem Rauchverbot waren aber die Iren! Da wurde die Zigi im Pub schon am 29. März 2004 ausgedrückt.

Ein älterer Herr mit karierter Schirmmütze und Sakko sitzt im Pub vor einem Bier und zündet sich eine Zigarette an.
Bildlegende: Irinnen und Iren waren weltweit die ersten, die im Pub nicht mehr rauchen durften. Keystone

Autor/in: Miriam Knecht, Moderation: Pascal Schmitz, Redaktion: Pascal Schmitz