Heute vor 15 Jahren: Luftschiff-Firma Cargolifter geht in Konkurs

Die Pläne waren ehrgeizig: Ein Luftschiff bauen, das schwere Lasten transportieren sollte. Mit diesem Ziel wurde die deutsche Firma Cargolifter Mitte der 1990-er Jahre gegründet, doch das Luftschiff sollte sich als Luftschloss erweisen. Heute vor 15 Jahren meldete das Unternehmen Insolvenz an.

Bis zu 160 Tonnen Fracht in der Luft geplant: Cargolifter.
Bildlegende: Bis zu 160 Tonnen Fracht in der Luft geplant: Cargolifter. zvg

Autor/in: Fabian Schluep