Heute vor 18 Jahren: SR 111 stürzt ab

Am 2. September 1998 ereignete sich eine nationale Tragödie für die Schweiz. Das Swissair-Flugzeug mit der Nummer SR 111 stürzte auf dem Weg von New York nach Genf ab. Alle 229 Menschen an Bord kamen ums Leben.

229 Menschen kamen beim Unglück ums Leben
Bildlegende: Gedenktafel in der Nähe der Absturzstelle Keystone

Autor/in: Pascal Schmitz