Heute vor 181 Jahren: Erste öffentliche Gasbeleuchtung in London

Ein orange-gelbes Licht, das leicht flackert und dunkle Strassen und Gässchen sicherer macht: Der 1. April 1814 gilt als das Datum, an dem in London die erste öffentliche Gasbeleuchtung in Betrieb genommen wurde.

Die Gaslaterne, das neue Licht im städtischen Dunkel.
Bildlegende: Neues Licht im städtischen Dunkel: Die Gaslaterne. zvg

Autor/in: Afra Gallati