Heute vor 19 Jahren: Erster Welttag des Buches

Dieser Tag sollte zu einem grossen Lesefest werden: Auf Antrag Spaniens erklärte die UNESCO 1995 den 23. April zum Welttag des Buches und des Urheberrechts. Die UNO-Organisation für Kultur und Bildung hat sich dabei von einem katalanischen Brauch inspirieren lassen.

Heute wieder mal ein Buch lesen: Welttag des Buches.
Bildlegende: Heute wieder mal ein Buch lesen: Welttag des Buches. keystone

Autor/in: Danièle Hubacher