Heute vor 208 Jahren: Bergsturz von Goldau

Mehrere Millionen Kubikmeter Gestein und Geröll donnern am 2. September 1806 in Goldau im Kanton Schwyz ins Tal. Innert weniger Minuten verschüttet die gigantische Schuttmasse mehrere Dörfer, mehr als 470 Menschen kommen ums Leben.

Das Denkmal des Bergsturzes vor dem Tierpark Goldau
Bildlegende: Das Denkmal des Bergsturzes vor dem Tierpark Goldau Keystone

Autor/in: Afra Gallati