Heute vor 216 Jahren: Das Bundesarchiv wird gegründet

In der Schweiz kommen Historiker meist nicht umhin, dem Bundesarchiv einen Besuch abzustatten. Dort lagern fast 60 Kilometer Akten der Schweizer Behörden. Gegründet wurde das Archiv am 18. Dezember 1798 als „Zentralarchiv der Helvetischen Republik.

Autor/in: Damian Rast