Heute vor 38 Jahren: Chemiekatastrophe in Seveso

Seveso ist der Name eines italienischen Dorfes in der Nähe von Mailand. Seit genau 38 Jahren steht er für eine Chemiekatastrophe. Denn dann explodierte in der Chemiefabrik Icmesa ein Behälter - und hochgiftiges Dioxin verseuchte 320 Hektaren.

Chemiekatastrophe von Seveso.
Bildlegende: Chemiekatastrophe von Seveso. keystone

Autor/in: Andrea Abbühl