Heute vor 47 Jahren: Kampf gegen Abtreibungsverbot lanciert

Es war die Initialzündung für eine neue Frauenbewegung in Deutschland. 374 deutsche Frauen, darunter Romy Schneider, Senta Berger oder Alice Schwarzer, erklärten Anfang der 1970er Jahre öffentlich sie hätten abgetrieben. Am 6. Juni 1971 wurde ihr Manifest im Wochenmagazin «Stern» veröffentlicht.

Die Feministin Alice Schwarzer hat die Protestaktion gegen das Abtreibungsverbot in Deutschland koordiniert
Bildlegende: Die Feministin Alice Schwarzer hat die Protestaktion gegen das Abtreibungsverbot in Deutschland koordiniert Keystone

Redaktion: Yvonne Lambrigger