Heute vor 485 Jahren: Tod des Reformators Ulrich Zwingli

Der Erfolg des Zürcher Reformators Ulrich Zwingli bedeutete für das Land eine Zerreisprobe: Sie führte innerhalb der alten Eidgenossenschaft zu Krieg. Ihm fiel auch der Reformator selbst zum Opfer: Er starb in der Schlacht bei Kappel am Albis - heute vor 485 Jahren.

Tod im Religionskrieg: Ulrich Zwingli, Reformator.
Bildlegende: Erster Zürcher Reformator: Ulrich Zwingli. keystone

Autor/in: Damian Rast