Heute vor 61 Jahren: Die ersten Gehversuche des 3D-Films

Am 10. April 1953 hat in den USA der Film «House of Wax» Premiere. Auf Deutsch: «Das Kabinett des Professor Bondi». Das Besondere an diesem Film: Es war ein 3D-Film. Ein Verfahren, das in den 50er Jahren eine erste Blütezeit erlebte und damals als Retter der Filmindustrie Hollywoods galt.

Filmrollen in einem Archiv.
Bildlegende: In den 1950-er Jahren wurde der erste Spielfilm in 3D-Qualität produziert. Keystone

Autor/in: Damian Rast