Heute vor 72 Jahren: Ostdeutsche Stadt Dresden wird bombardiert

Drei Monate vor der Kapitulation Nazi-Deutschlands, am 13.März 1945, entfachten britische und amerikanische Bomber in der ostdeutschen Stadt Dresden einen unvorstellbaren Feuersturm. Der Sinn der allierten Aktion: Nazideutschland zu demoralisieren. Definitiv.

Zerstörung ohne militärischen Sinn: Dresden, 1945.
Bildlegende: Innert weniger Stunden nur noch Ruinen: Dresden, 1945. zvg

Autor/in: Ueli Zindel