Heute vor einem Jahr: Erstes Drei-Eltern-Kind geboren

Mama und Papa, zwei Mamas oder zwei Papas: Familien gibt es heute in allen möglichen Formen. Doch biologisch betrachtet hat ein Kind immer eine Mutter und einen Vater. Am 6. April 2016 kam aber ein Kind zur Welt, das mit der DNA seiner Eltern plus derjenigen einer dritten Person gezeugt wurde.

Ein Bild unter dem Mikroskop mit blauem Hintergrund, man sieht darauf eine Eizelle, in die gerade eine Nadel sticht.
Bildlegende: Man nehme die DNA von drei Personen - so kann die moderne Medizin ein gesundes Kind zeugen. Keystone

Autor/in: Dominik Rolli, Moderation: Dominik Rolli