Nordirlands "Bloody Sunday": Heute vor 41 Jahren

In der nordirischen Stadt Londonderry protestiert eine Bürgerrechtsgruppe dagegen, dass Menschen ohne Verfahren längere Zeit inhaftiert werden können.Plötzlich taucht die britische Armee auf - Fallschirmjäger schiessen auf die Demonstranten. Fazit: 13 Tote. Ein blutiger Sonntag - vor 41 Jahren.

Der «Bloody Sunday» 1972 in Londonderry
Bildlegende: Der «Bloody Sunday» 1972 in Londonderry Keystone

Autor/in: Afra Gallati