Zuckerersatz Saccharin erleichtert Diabetiker das Leben

Für Diabetiker ist der heutige Tag ein besonderer. Denn, am 26. Februar 1879 wurde erstmals ein künstlicher Süssstoff vorgestellt, der in Lebensmitteln als Zuckerersatz eingesetzt werden konnte: Saccharin.

Symboldbild: Saccharin wird in diätetischen Lebensmitteln, in Light-Produkten und als Geschmacksverstärker eingesetz.
Bildlegende: Symboldbild: Saccharin wird in diätetischen Lebensmitteln, in Light-Produkten und als Geschmacksverstärker eingesetz. keystone

Autor/in: Christoph Studer