Abstimmungskontroverse: Initiative «Gegen Masseineinwanderung»

  • Montag, 13. Januar 2014, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 13. Januar 2014, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 13. Januar 2014, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 14. Januar 2014, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Die SVP-Masseneinwanderungsinitiative will die Zuwanderung beschränken. Für SVP-Parteipräsident Toni Brunner ist es die wichtigste Abstimmung der Legislatur. Für SP-Parteipräsident Christian Levrat wäre ein Ja am 9. Februar eine Katastrophe. Beide diskutieren bei Elisabeth Pestalozzi.

SVP-Präsident Toni Brunner, PRO und SP-Präsident Christian Levrat, CONTRA.
Bildlegende: SVP-Präsident Toni Brunner, PRO und SP-Präsident Christian Levrat, CONTRA. Keystone

Kann die Schweiz einfach weiter wachsen wie bisher oder gibt es eine Grenze? Ist die SVP-Masseneinwanderungsinitiative das richtige Mittel gegen verstopfte Züge, überteuerte Wohnungen und die Zersiedelung des Landes? Welche Rezepte haben die Abstimmungsgegner auf Lager? Und: Wie würde die EU auf ein Ja reagieren? Würde sie die Personenfreizügigkeit und die Bilaterale1 kündigen?Fragen über Fragen rund um die Masseneinwanderungsinitiative der SVP, über die am 9. Februar abgestimmt wird.

Moderation: Elisabeth Pestalozzi