Adrian Hasler – Regierungschef von Liechtenstein

  • Montag, 6. Februar 2017, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 6. Februar 2017, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 6. Februar 2017, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 7. Februar 2017, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 7. Februar 2017, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Das «Ländle» hat gewählt – fast alles bleibt beim Alten. Paradox: Die Wahlverliererin ist zugleich Wahlsiegerin. Adrian Hasler von der Fortschrittliche Bürgerpartei darf weiterregieren, obwohl seine Partei als einzige verloren hat. Der liechtensteinische Regierungschef ist Gast von Marc Lehmann.

Adrian Hasler. Portraitbild.
Bildlegende: Adrian Hasler: Er bleibt Regierungschef im Fürstentum Liechtenstein. zvg

Seit Jahrzehnten geben im Fürstentum Liechtenstein die «Schwarzen» oder die «Roten» den Ton an: Obwohl sich die Fortschrittliche Bürgerpartei (schwarz) und die Vaterländische Union (rot) ideologisch kaum voneinander unterscheiden, hat sich der politische Wettbewerb stets zwischen diesen beiden Parteien abgespielt. Nun aber bringen zwei Kleine die Etablierten ins Schwitzen: Sowohl die linksgrüne Freie Liste wie auch die Anti-Eliten-Bewegung Die Unabhängigen legten bei den Landtagswahlen am Sonntag zu - und bestätigten damit den politisch-gesellschaftlichen Wandel, der im Ländle seit einigen Jahren im Gang ist. Liechtenstein verändert sich. Eine engere Zusammenarbeitarbeit mit der Schweiz sieht Hasler zum Beispiel im Bereich der Bildung.

Moderation: Marc Lehmann