Berichten über alte Feinde – früher und heute

  • Mittwoch, 4. Juni 2014, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 4. Juni 2014, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 4. Juni 2014, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 5. Juni 2014, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Im Museum für Kommunikation in Bern haben sich die SRF-Korrespondenten versammelt. Und von dort kommt auch das Tagesgespräch: Gäste von Susanne Brunner sind Priscilla Imboden, Korrespondentin in San Francisco, und Peter Gysling, Korrespondent in Moskau.

Priscilla Imboden, Korrespondentin in San Francisco und Peter Gysling, Korrespondent in Moskau.
Bildlegende: Priscilla Imboden, Korrespondentin in San Francisco und Peter Gysling, Korrespondent in Moskau. SRF

Peter Gysling hat noch Zeiten erlebt, als man per Telex mit dem Studio Bern kommunizierte und Beiträge telefonisch übermittelte. Priscilla Imboden ist seit rund einem Jahr in San Francisco und hat von Anfang an mit Internet und digitaler Technologie gearbeitet. Aber nicht nur die Technologie hat sich verändert, auch die Welt: Peter Gysling erlebte den Zusammenbruch der Sowjetunion, Priscilla Imboden erlebt eine USA, die nicht mehr so selbstverständlich Weltpolizist sein wollen. Früher herrschte zwischen ihren Berichtsgebieten kalter Krieg, und heute fühlen sich wieder viele an diese Zeit erinnert.

Moderation: Susanne Brunner