«Best of Tagesgespräch»: Kjell Westö

  • Dienstag, 23. Dezember 2014, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 23. Dezember 2014, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 23. Dezember 2014, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 24. Dezember 2014, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Finnland war dieses Jahr Ehrengast an der Frankfurter Buchmesse. Punkto Leselust belegt das Land Spitzenplätze. Einer, der in Finnland viel und gern gelesen wird, ist der Finnlandschwede Kjell Westö. Er war am 7. Oktober Gast von Ivana Pribakovic.

Der finnische Autor Kjell Westö.
Bildlegende: Der finnische Autor Kjell Westö. zvg

«Das Trugbild» heisst der neueste historische Roman von Kjell Westö. Er spielt wenige Monate vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs und beschäftigt sich mit einem ausserhalb Finnlands weniger bekannten Teil der Geschichte. Kjell Westö erzählt, wie er sich als 12-Jähriger an Norman Mailers und George Orwells Erzählungen versucht hat, er lässt sich über Klischees zu Finnland ausfragen und macht sich Gedanken über die aktuelle Situation in der Ostukraine und das Verhältnis zu Russland, mit dem Finnland eine 1300 Kilometer lange Grenze hat.

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Thomas Zuberbühler