Charles Ridoré zu seiner Heimat Haiti

  • Freitag, 15. Januar 2010, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 15. Januar 2010, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Samstag, 16. Januar 2010, 0:35 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 16. Januar 2010, 4:33 Uhr, DRS 4 News

Wer kann, geht weg: Über die Jahrzehnte haben Hunderttausende Haitianer ihr Land verlassen. Viele wie der Dichter, ehemalige Hilfswerksleiter und Lokalpolitiker Charles Ridoré während der Duvalier-Diktaturen, andere nach Naturkatastrophen oder weil sie in ihrem Land einfach keine Zukunft sahen.

Charles Ridoré kam als 23-Jähriger in die Schweiz, Mitte der 60er Jahre. Er hat hier studiert, war fast 20 Jahre lang Leiter des Hilfswerks Fastenopfer in der Romandie (Action de Carême) und ebenso lange Gemeinderat im freiburgischen Villars-sur-Glâne.

Autor/in: Susanne Brunner