Christian Griot: Forschung am «Killer-Virus»

  • Mittwoch, 15. Februar 2012, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 15. Februar 2012, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 15. Februar 2012, 20:34 Uhr, DRS 4 News
    • Donnerstag, 16. Februar 2012, 0:36 Uhr, DRS 4 News
    • Donnerstag, 16. Februar 2012, 4:33 Uhr, DRS 4 News

Es ist ansteckend wie die Schweinegrippe und todbringend wie die Vogelgrippe: Das neue Supervirus, das in einem Labor in Rotterdam geschaffen wurde.

Es wurde zu Forschungszwecken entwickelt; sollte es jemals freikommen, könnte es Millionen Menschen töten, weshalb es auch als «Killer-Virus» bezeichnet wird. Die Veröffentlichung des Virus-«Bauplans» wurde Ende 2011 verboten, die Forschung dazu sistiert. Experten der Weltgesundheitsorganisation WHO diskutieren das Thema diesen Donnerstag und Freitag in Genf. Im Ausblick auf die Konferenz ist Christian Griot Gast im Tagesgespräch. Der Direktor des Eidgenössischen Instituts für Viruskrankheiten stellt sich den Fragen von Urs Siegrist.

Moderation: Urs Siegrist