Der Streit um SBB Cargo

Die Um- und Abbaupläne der SBB im Bereich Cargo sorgen seit Tagen für heftige Debatten und hitzige Köpfe. Die streikenden SBB Cargo-Angestellten aus Belinzona demonstrieren in Bern für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze.

Und im Bundeshaus debattieren die Nationalrätinnen und Nationalräte über das Thema.

Eine, die Bundeshaus das Wort ergreifen wird, ist Chiara Simoneschi-Cortesi, CVP-Nationalrätin aus dem Kanton Tessin und Mitglied in der Kommission für Verkehr und Fernmeldewesen.

Sie engagiert sich mit Verve für den Erhalt des SBB-Werks in Bellinzona und ist zu Gast bei Beat Soltermann im Tagesgespräch.