Expertin Kelleher: «Obama wird es schwer haben»

  • Donnerstag, 6. November 2008, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 6. November 2008, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 6. November 2008, 20:34 Uhr, DRS 4 News
    • Freitag, 7. November 2008, 0:35 Uhr, DRS 4 News
    • Freitag, 7. November 2008, 4:33 Uhr, DRS 4 News

«Obama hat eine neue Partei geschaffen», sagt Catherine Kelleher, Expertin für internationale Sicherheitspolitik von der Universität Maryland. 

Mit dem grossen finanziellen Einsatz und der inhaltlichen Stossrichtung seines Wahlkampfes habe er die Partei umgewandelt, sagt Kelleher. Trotz der grossen Anstrengungen im Wahlkampf glaubt Kellerher, dass die grossen Probleme nun erst noch auf Obama zukommen. «Er wird es schwer haben.»

Kelleher arbeitete schon mit Clinton

Kelleher, die heute als Professorin an der Maryland University arbeitet, ist Expertin für Sicherheitsfragen und Militärstrategie und hat für drei US-Präsidenten gearbeitet, zuletzt für Bill Clinton.

Susanne Brunner hat mit Catherine Kelleher in Washington über die Weltlage nach der achtjährigen Amtszeit von US-Präsident George W. Bush geredet. Sie fragte sie auch, was für eine Aussenpolitik vom neuen Präsidenten Barack Obama zu erwarten ist.