Herfried Münkler – europäisch-amerikanische Freundschaft

  • Donnerstag, 17. November 2016, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 17. November 2016, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 17. November 2016, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 18. November 2016, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 18. November 2016, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Mit der Wahl Donald Trumps endet im Westen eine Ära. Europa müsse nun die heissen Kastanien selber aus dem Feuer holen, sagt Herfried Münkler, Politologieprofessor an der Humboldt-Universität in Berlin. Er ist einer der führenden Denker Deutschlands und Gast von Ivana Pribakovic.

Herfried Münkler. Portraitbild.
Bildlegende: Herfried Münkler. Wikimedia.com/Heinrich-Böll-Stiftung Berlin

Der Deutschland-Besuch war ursprünglich als Höflichkeitsgeste gedacht: US-Präsident Barack Obama wollte sich nach acht Jahren Zusammenarbeit von der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel verabschieden. Nach der Wahl Donald Trumps zum nächsten Präsidenten der USA steht Obamas Besuch unter einem anderen Stern. Was hat Europa vom neuen US-Präsidenten zu erwarten? Herfried Münkler ist überzeugt, dass Europa nun zusammenstehen muss – und dass es wichtig wird, Russland als Gesprächspartner auf Augenhöhe zurückzugewinnen.

Moderation: Ivana Pribakovic