Johann Schneider-Ammann und die Zukunft der Landwirtschaft

  • Dienstag, 5. Juni 2018, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 5. Juni 2018, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 5. Juni 2018, 15:34 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 5. Juni 2018, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 6. Juni 2018, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 6. Juni 2018, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Kein guter Abend gestern für den Landwirtschaftsminister: Der Nationalrat hat seine Gesamtschau Agrarpolitik zurückgewiesen und ausserdem der Reorganisation des Forschungsinstituts Agroscope eine Absage erteilt. Was nun?, fragt Marc Lehmann Bundesrat Schneider-Ammann im «Tagesgespräch».

Bundesrat Johann Schneider-Ammann.
Bildlegende: Bundesrat Johann Schneider-Ammann. Keystone

Der Bundesrat strebt eine Öffnung der Landwirtschaftspolitik an. Schweizer Agrarprodukte mit hohen Zöllen zu schützen, betrachtet er im Hinblick auf neue Freihandelsabkommen nicht als zukunftsträchtig. Anderen Exportbranchen sollen nicht die Chancen geraubt werden, von einer Landwirtschaft, die bezüglich der wirtschaftlichen Wertschöpfung kaum ins Gewicht fällt. Doch in der Politik gibt es an den Bauern kaum ein Vorbeikommen. Wie will Johann Schneider-Ammann sie als Landwirtschaftsminister ins Boot holen, damit er zugleich als Wirtschaftsminister den Exporteuren die Türen öffnen kann?

Der Bundesrat ist nach einer kurzen Nacht zu Gast im «Tagesgespräch» bei Marc Lehmann.

Moderation: Marc Lehmann