Judith Wipfler: Quo vadis, ecclesia?

  • Freitag, 15. Juni 2018, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 15. Juni 2018, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 15. Juni 2018, 15:34 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 15. Juni 2018, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 16. Juni 2018, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 16. Juni 2018, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 16. Juni 2018, 21:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. Juni 2018, 1:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. Juni 2018, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. Juni 2018, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 17. Juni 2018, 16:03 Uhr, Radio SRF 4 News

Am Sonntag wird der oberste Reformierte gewählt. Wird es der bisherige, Gottfried Locher, oder seine Herausforderin, Pfarrerin Rita Famos? Gast von Ivana Pribakovic ist Judith Wipfler, reformierte Theologin und Religionsredaktionsleiterin Radio SRF.

Judith Wipfler, reformierte Theologin und Leiterin Religionsredaktion Radio SRF.
Bildlegende: Judith Wipfler, reformierte Theologin und Leiterin Religionsredaktion Radio SRF. SRF

Auf einmal streiten die sonst stillen Reformierten öffentlichkeitswirksam über ihre Führung und ihre Zukunft. Soll der bisherige Ratspräsident weitere vier Jahre die Kirche anführen? Wird er wiedergewählt am Sonntag trotz seiner Äusserungen über Frauen, Prostituierte und trotz seiner angeblichen Machtansprüche? Oder gibt es am Sonntag eine Sensation, wenn die bekannte Zürcher Pfarrerin Rita Famos gewählt wird? Es geht am Sonntag aber nicht nur um diese Wahl, es werden auch die Weichen gestellt für die Zukunft. Sollen die lose organisierten reformierten Kirchen der Schweiz unter ein Dach, einer Evangelisch-Reformierten Kirche Schweiz zusammengeführt werden? Und stoppt das den Mitgliederschwund bei der Kirche? Judith Wipfler hat Antworten.

Moderation: Ivana Pribakovic