Lara Gut: «Skifahren ist Freiheit»

  • Donnerstag, 21. Februar 2013, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 21. Februar 2013, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 21. Februar 2013, 20:34 Uhr, Radio SRF 4 News

Als einzige im Schweizer Team hat sich Lara Gut an der Ski-WM in Schladming eine Medaille geholt: Silber. Trotzdem schrieben und schreiben Journalisten nicht nur Positives. Die 21-Jährige ist nicht immer in der Laune für Interviews. Bei Susanne Brunner war sie es.

Lara Gut am 13. Februar 2013 bei einem Interviewtermin in Schladming
Bildlegende: Lara Gut am 13. Februar 2013 bei einem Interviewtermin in Schladming Keystone

?

Mit 16 fuhr Lara Gut ihr erstes Weltcup-Rennen, mit 17 wurde sie jüngste Siegerin eines Super-G Weltcup-Rennens, und in Schladming holte sie sich ihre dritte Silbermedaille an einer Ski-WM. Als Ausnahmetalent steht sie im Rampenlicht - und damit tut sie sich manchmal schwer; was ihr schon mal den Ruf einer «Zicke» eingebracht hat. Susanne Brunner hat mit Lara Gut über Rampenlicht, Familie, und ihre Leidenschaft fürs Skifahren gesprochen: am Telefon aus Italien, wo sie sich vor den nächsten Weltcup-Rennen erholt hat.

Moderation: Susanne Brunner