Mario Theus – der Bärenexperte

  • Freitag, 29. April 2016, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 29. April 2016, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 29. April 2016, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 30. April 2016, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 30. April 2016, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 30. April 2016, 21:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 30. April 2016, 23:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. Mai 2016, 1:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. Mai 2016, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 1. Mai 2016, 16:03 Uhr, Radio SRF 4 News

In Tierparks mögen Bären begeistern, in der Wildnis befremden sie. Gibt es in der dichtbesiedelten Schweiz Platz für das Grossraubtier? Bärenexperte Mario Theus lotet die Möglichkeiten aus – als Gast von Marc Lehmann.

Bärenexperte Mario Theus.
Bildlegende: Bärenexperte Mario Theus. ZVG

Seitdem im Jahr 2005 nach über 100 Jahren in der Schweiz erstmals wieder ein Braunbär gesichtet wurde, ist die Euphorie der Ernüchterung gewichen. Grosse Wildtiere verursachen Probleme.

Mario Theus gehört zu den profiliertesten Kennern der Konfliktzone Bär-Mensch. Er war Bärenbeauftragter des Bundes, hat für den Kanton Graubünden den eingewanderten Problembären JJ3 beobachtet und in internationalen Monitoring-Projekten in Italien und Slowenien mitgearbeitet. Heute ist der Münstertaler selbstständiger Bärenexperte, Tierfilmer und «Wildnis-Allrounder» – und Teilnehmer am ersten Bärensymposium, das aktuell in Landquart stattfindet.

Moderation: Marc Lehmann