Martin Nydegger: Die Schweiz für Touristen wieder attraktiv

  • Donnerstag, 22. Februar 2018, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 22. Februar 2018, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 22. Februar 2018, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 23. Februar 2018, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 23. Februar 2018, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Der Tourismus in der Schweiz blüht: Nach Jahren des Rückgangs kommen wieder vermehrt Gäste auch aus der Eurozone. Ein guter Einstand für den neuen Tourismus-Direktor Martin Nydegger – er ist Gast von Marc Lehmann im Tagesgespräch.

Martin Nydegger, Direktor von Schweiz Tourismus.
Bildlegende: Martin Nydegger, Direktor von Schweiz Tourismus. Schweiz Tourismus

Nach acht schwierigen Jahren geht es wieder aufwärts mit dem Fremdenverkehr. Die Erholung ist mit einem Zuwachs von über 5 Prozent bei den Hotelübernachtungen fulminant. Mehr Gäste kommen aus Asien und Amerika, aber auch die europäischen Touristen kehren wieder zurück. Was auffällt: dass vor allem die Städte vom Aufschwung profitieren und nicht so sehr die Alpengebiete. Seit Neujahr ist der 46-jährige Berner Martin Nydegger neuer Chef von Schweiz Tourismus. Er will künftig bei der Werbung eine sinnlichere Sprache wählen und vermehrt Frauen ansprechen und er will den Herbst als eigenständige Saison positionieren. Wie, das erklärt er im Tagesgespräch.

Moderation: Marc Lehmann