Paul Mori: Asylbetreuung - moralisches Dilemma für die Heilsarmee

  • Donnerstag, 27. Dezember 2012, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 27. Dezember 2012, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 27. Dezember 2012, 20:34 Uhr, Radio SRF 4 News

Immer mehr Menschen suchen Asyl in der Schweiz, es braucht immer mehr Asylzentren. Diese Unterkünfte führen meist private Firmen, Hilfswerke oder andere Non-Profit-Organisationen.

Paul Mori leitet den Asyl-Bereich der Heilsarmee.
Bildlegende: Paul Mori leitet den Asyl-Bereich der Heilsarmee. zvg

Für die Asylbetreuung gilt damit immer mehr der freie Markt. Die Heilsarmee betreibt neun Asylzentren im Kanton Bern. Paul Mori leitet den Asylbereich der Heilsarmee, der zum Teil Defizite schreibt. Missioniert werde nicht, sagt Mori, aber: «Asylbetreuung ist keine wertfreie Arbeit, deshalb bringen wir unsere Werte auch in die Arbeit ein».

Moderation: Dominik Meier