Simbabwe ist fest im Griff Mugabes

  • Dienstag, 24. Juni 2008, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 24. Juni 2008, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 24. Juni 2008, 20:34 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 25. Juni 2008, 0:35 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 25. Juni 2008, 4:33 Uhr, DRS 4 News

In Simbabwe haben die Schergen von Präsident Mugabe das Land im Griff: Wenige Tage vor der zweiten Runde der Präsidentenwahl werden Oppositionelle verprügelt, misshandelt und ermordet, und zwar auf Geheiss Mugabes, des 84-jährigen Präsidenten, der seit 21 Jahren an der Macht ist.

Das Hilfswerk FEPA, der Fonds für Entwicklung und Partnerschaft in Afrika, unterhält Projekte für Jugendliche, Frauen und Aids-Kranke in Simbabwe. FEPA-Geschäftsleiterin ist die Ethnologin Barbara Müller. Sie kennt Simbabwe seit Jahrzehnten, und hat immer wieder Menschen aus Simbabwe den Weg in die Schweiz geebnet.

Moderation: Emil Lehmann