Solothurner Filmtage ehren Walo Lüönd

Die Solothurner Filmtage ehren den bald 81-jährigen Walo Lüönd mit einer Retrospektive und einem guten Dutzend seiner Filme.

Mit der Rolle des Dällebach Kari ist Lüönd bekannt geworden. In den «Schweizermacher» hat er den griesgrämigen Polizisten Bodmer gespielt. Darüber hinaus hat der Veteran des Schweizer Films mehr als 200 weitere Rollen verkörpert.

Autor/in: Emil Lehmann