Thomas Rohner über die Zukunft des Schweizer Holzes

  • Freitag, 15. September 2017, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 15. September 2017, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 15. September 2017, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 16. September 2017, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 16. September 2017, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Schweiz feiert ihr Holz. Am Freitag und Samstag finden die «Tage des Schweizer Holzes» statt, bei der sich die Wald- und Holzbranche umfassend in Szene setzt. Warum eine Sensibilisierungskampagne nötig ist, erklärt Holzbau-Professor Thomas Rohner im Tagesgespräch bei Marc Lehmann.

Thomas Rohner, Holzprofessor
Bildlegende: Thomas Rohner, Holzprofessor zvg

Holz boomt – aber die Schweizer Holzwirtschaft steckt in der Krise. Wie passt das zusammen? Während immer mehr mit Holz gebaut wird und Holz als umweltfreundlicher und nachhaltiger Rohstoff einen Imagegewinn erfährt, leidet die heimische Holzbranche. Die Holzernte ist vergangenes Jahr auf ein Zehnjahrestief abgesackt, dafür wird viel Holz importiert. Was muss sich ändern, dass Schweizer Holz wieder konkurrenzfähiger wird? Thomas Rohner ist Professor im Fachbereich Holz an der Berner Fachhochschule in Biel. Der Appenzeller ist gelernter Zimmermann und kennt die Holzbranche in all ihren Facetten. Was hat Schweizer Holz für eine Zukunft?

Moderation: Marc Lehmann