Touchdown: Eine Ausstellung über Menschen mit Down-Syndrom

  • Dienstag, 23. Januar 2018, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 23. Januar 2018, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 23. Januar 2018, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 24. Januar 2018, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 24. Januar 2018, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Das Berner Paul Klee Museum zeigt die Geschichte des Down-Syndroms. Katja de Bragança hat sie entworfen. Pascale Sträuli, die das Down-Syndrom hat, führt durch die Ausstellung. Beide sind bei Elisabeth Pestalozzi.

Katja de Bragança (links) und Pascale Sträuli.
Bildlegende: Katja de Bragança (links) und Pascale Sträuli. zvg

Wie erleben Menschen mit Down-Syndrom die Welt? Und wie werden sie wahrgenommen? Diese Fragen beschäftigen die Biologin und Humangenetikerin Katja de Bragança seit Jahren. Bereits vor 20 Jahren gründete sie die Zeitschrift «Ohrenkuss, da rein, da raus», ein Magazin von Menschen mit Down-Syndrom.
Für die Bundeskunsthalle in Bonn hat de Brangança eine Ausstellung entworfen über das Leben und die Geschichte von Menschen mit Down-Syndrom. Von morgen an ist sie in der Schweiz zu sehen.

Pascale Sträuli hat das Down-Syndrom. Sie führt Besucherinnen durch die Ausstellung im Berner Paul Klee Museum. In den letzten Tagen hat sie sich intensiv darauf vorbereitet.

Katja de Bragança und Pascale Sträuli sind jetzt im Paul Klee Museum zu Gast bei Elisabeth Pestalozzi.

Moderation: Elisabeth Pestalozzi